Tanzlmusi

Die Tanzlmusi stellt eine der vielen Untergruppen des Halfinger Bläserkreises dar. In diesem Ensemble wird nach bewährter Tradition Volkstanzmusik gespielt. Die Besetzung besteht aus Trompete, Klarinette, Querflöte, Tuba, Bariton, Tenorhorn und Posaune. Im Gesamten umfasst die Tanzlmusi um die 15 Musiker jeden Alters. Die Freude am Musizieren wird jedes Jahr aufs Neue deutlich, wenn beim obligatorischen Maskierten Volkstanz in Halfing und weiteren Events zum Tanz aufgespielt wird. Das Repertoire umfasst die Klassiker rund ums Rehragout, Kirta-Schottisch und Hiatamadl sowie weitere Schmankerl wie die Amtsgerichtspolka oder den Scherz-Galopp. Die Tanzlmusi durfte auch international schon ihr Können unter Beweis stellen. Sowohl im Londoner Bankenviertel auf offener Strasse, als auch auf dem Blasmusik Festival in Tschechien und bei vielen weiteren Gelegenheiten gab es für die begeisterten Zuhörer und Tänzer nur eine Option: ZUGABE!

Wenn Sie Interresse haben bei uns mitzuwirken oder uns zu engagieren dann kontaktieren Sie uns doch einfach: